Tarnkappen-Drohnen So spionieren die Amerikaner Iran aus

Dutzende Drohnenflüge über verdächtige Anlagen, eine Spezialabteilung mit Hunderten Analysten, verdeckte CIA-Operationen: So sieht laut "Washington Post" das Spionage-Programm der USA gegen Iran aus. Der Bericht offenbart vor allem neue Details über Operationen mit Tarnkappen-Drohnen. 
US-Drohne vom Typ RQ-170: Iranische Atomanlange hundertfach überflogen

US-Drohne vom Typ RQ-170: Iranische Atomanlange hundertfach überflogen

Foto: ATTA KENARE/ AFP
fab