Vor Amtseinführung von Biden Nationalgardisten bereiten sich auf bewaffneten Einsatz in Washington vor

Ursprünglich sollten sie nur logistische Hilfe leisten, jetzt werden sie bewaffnet: Nach dem Sturm des Kapitols sollen 15.000 Nationalgardisten nach Washington kommen. Die ersten patrouillieren bereits.
Ein Mitglied der Nationalgarde sichert das Gelände vor dem Kapitol

Ein Mitglied der Nationalgarde sichert das Gelände vor dem Kapitol

Foto: ERIN SCOTT / REUTERS
mrc/AFP
Mehr lesen über