Wegen Amtsenthebung von Dilma Rousseff Venezuela bricht Beziehungen zu Brasilien ab

Venezuela zieht Konsequenzen aus der Absetzung von Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff: Die sozialistische Regierung hat vorerst alle "politischen und diplomatischen" Beziehungen zu dem Nachbarland eingefroren.
Nicolás Maduro

Nicolás Maduro

Foto: CARLOS GARCIA RAWLINS/ REUTERS
mja/dpa/Reuters/AFP