Riesige Militärübung in Weißrussland "Provokationen gegen ein drittes Land"

Moskau plant ein großes Manöver an der EU-Grenze. Hier spricht der weißrussische Sicherheitsexperte Andrei Paratnikau über Russlands Botschaft an den Westen, Truppenzahlen - und unangenehme Überraschungen.
Panzerfeuer bei Übung in Weißrussland (2013)

Panzerfeuer bei Übung in Weißrussland (2013)

Foto: AP/ RIA-Novosti/ Kremlin
Zur Person
Foto: privat
Mitarbeit: Wladimir Schirokow