Weltbild des norwegischen Attentäters Rechter Bruder der Dschihadisten

Die Welt ist krank, sie braucht eine radikale Kur: Mit dieser Logik richtete Anders Breivik ein Blutbad an. Sein Manifest des Grauens spiegelt Positionen europäischer Rechter, die für eine "Konservative Revolution" trommeln. Ihre Argumente entsprechen denen von islamischen Dschihadisten.
Von Volker Weiß
Explosion von Breiviks Bombe in Oslo: Zum Weltbild geronnene Ressentiments

Explosion von Breiviks Bombe in Oslo: Zum Weltbild geronnene Ressentiments

Foto: Jon Bredo Øveraas/ AP