Pfeil nach rechts

Weltgerichtshof Start ohne die USA

Mit der Unterschrift des 60. Staates kann der Internationale Strafgerichtshof in Kürze seine Arbeit aufnehmen. Nicht dabei sind die USA, die ein Gesetz vorbereiten, dass der Regierung erlaubt, Amerikaner aus dem Gewahrsam des Tribunals zu befreien - theoretisch bis hin zum Einmarsch in die Niederlande, dem Amtssitz des Gerichts.