Weltjugendtag in Madrid Spanische Polizei greift gegen Papst-Gegner durch

Sein viertägiger Besuch soll ein Höhepunkt des Weltjugendtages werden - aber bei vielen ist der Papst nicht willkommen: 5000 Demonstranten haben gegen die Visite des Kirchenoberhauptes in Madrid protestiert, es kam zu heftigen Auseinandersetzungen mit der Polizei.
Weltjugendtag in Madrid: Spanische Polizei greift gegen Papst-Gegner durch

Weltjugendtag in Madrid: Spanische Polizei greift gegen Papst-Gegner durch

Foto: Denis Doyle/ Getty Images
Protest gegen Papstbesuch: Gewalt in Madrid
Foto: Denis Doyle/ Getty Images
Fotostrecke

Protest gegen Papstbesuch: Gewalt in Madrid

hen/dpa/AFP/dapd