Pfeil nach rechts
Itamar: Bio-Obst als Glaubensfrage
SPIEGEL ONLINE

Fotostrecke

Itamar: Bio-Obst als Glaubensfrage

Westjordanland Die radikalen Bio-Bauern von Itamar

Als die Kanadierin Rachel Zimmerman vor 30 Jahren nach Israel kam, hatte sie ein klares Feindbild: die jüdischen Siedler. Doch ihre Meinung wandelte sich rasch, bald gründete sie selbst eine illegale Siedlung im Westjordanland. Heute baut sie in Itamar Öko-Obst an, des Glaubens wegen.
Von Nadia Bitar
Mehr lesen über