Verurteilter WikiLeaks-Informant Bradley Manning möchte künftig als Frau leben

Der zu 35 Jahren Haft verurteilte WikiLeaks-Informant Bradley Manning plant einen gravierenden Einschnitt in seinem Leben. Er gab bekannt, eine Hormontherapie zu starten, um eine Frau zu werden. Er wolle künftig den Namen Chelsea tragen.
Verurteilter WikiLeaks-Informant: Bradley Manning möchte künftig als Frau leben

Verurteilter WikiLeaks-Informant: Bradley Manning möchte künftig als Frau leben

Foto: GARY CAMERON/ Reuters
kgp/Reuters/dpa