WHO-Mission in China Icon: Spiegel Plus »Ein Laborunfall ist die am wenigsten wahrscheinliche Ursache«

Sie war mit dem WHO-Team in China, um den Ursprung der Pandemie zu erforschen. Nun sagt die niederländische Virologin Marion Koopmans: Das Virus war im Dezember in Wuhan wohl schon weiter verbreitet, als bisher angenommen.
Ein Interview von Dietmar Pieper
Pressekonferenz der WHO-Delegation mit ihren chinesischen Partnern am 9. Februar in Wuhan (rechts: Marion Koopmans): Hochpolitisches Umfeld

Pressekonferenz der WHO-Delegation mit ihren chinesischen Partnern am 9. Februar in Wuhan (rechts: Marion Koopmans): Hochpolitisches Umfeld

Foto: Ng Han Guan / AP
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €