Wirbel um Interview EU-Kommissar schmäht Juden als Rechthaber

EU-Handelskommissar Karel De Gucht sorgt mit pauschalen Äußerungen über Juden für Empörung: Es gebe bei den meisten "einen Glauben, dass sie recht haben", behauptete der 56-Jährige in einem Interview. Die EU-Kommission distanziert sich, Vertreter der jüdischen Gemeinschaft sind entsetzt.
EU-Handelskommissar Karel De Gucht: "Unterschätzen Sie nicht die jüdische Lobby"

EU-Handelskommissar Karel De Gucht: "Unterschätzen Sie nicht die jüdische Lobby"

Foto: PHILIPPE LOPEZ/ AFP
hen/AFP
Mehr lesen über