Putin trifft Orbán Gebrüder Zwietracht

Eben noch Gegner, nun enge Verbündete - innerhalb kürzester Zeit treffen sich Russlands Präsident Putin und der ungarische Premier Orbán zum dritten Mal. Ihre Agenda: die EU schwächen.
Wladimir Putin (links) und Viktor Orbán (Archivbild)

Wladimir Putin (links) und Viktor Orbán (Archivbild)

Foto: Sean Gallup/ Getty Images