Unicef-Bericht zum Bürgerkrieg Eine Million Kinder in Syrien auf der Flucht

Der syrische Bürgerkrieg trifft die jüngsten Bewohner des Landes besonders hart. Rund eine Million Kinder sind laut Unicef vor den blutigen Unruhen geflohen, viele davon ohne ihre Eltern. Die Uno-Hilfsorganisation nannte die neue Zahl einen "Meilenstein der Schande".
Kinder als Flüchtlinge: Die Massenflucht der kleinsten Syrer
KHALIL MAZRAAWI/ AFP
Fotostrecke

Kinder als Flüchtlinge: Die Massenflucht der kleinsten Syrer

jok/dpa/AFP