Zyklon "Nargis" Sturmkatastrophe in Burma bringt Junta-Machtplan durcheinander

Katastrophenalarm in Burma: Der Zyklon "Nargis" hat Zehntausende Häuser zerstört, Straßen blockiert, den Flughafen lahm gelegt - jetzt bricht die Versorgung im Land zum Teil zusammen. Die Militärjunta reagiert überfordert. Ihr Masterplan für den Machterhalt gerät durcheinander.
Von Jürgen Kremb