Pfeil nach rechts

Euro-Gruppe Juncker ärgert sich über Nachfolger Dijsselbloem

Jean-Claude Juncker hat seinen Nachfolger Jeroen Dijsselbloem kritisiert. Man dürfe nicht den Eindruck erwecken, dass Spareinlagen in Europa nicht sicher wären, rügte Juncker den neuen Euro-Gruppenchef. Zudem wies Luxemburgs Premier einen Vergleich seines Landes mit Zypern zurück.
Luxemburgs Premier Juncker: "Wir lassen uns auch keine Parallelen aufzwingen"

Luxemburgs Premier Juncker: "Wir lassen uns auch keine Parallelen aufzwingen"

AFP
max/dpa