Zur Ausgabe
Artikel 97 / 104
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Barbie

aus DER SPIEGEL 42/1992

Barbie, 33, platinblonde Ankleidepuppe und weltweit 650 Millionen mal verkauft, hat sprechen gelernt - und geht amerikanischen Frauen damit prompt auf die Nerven. Mit Sätzen wie »Die Mathestunden sind sehr schwer«, »Ich liebe schöne Kleider« oder »Mein Freund Ken ist ein wunderbarer Tänzer« verstärke die Sprech-Barbie (Foto) bestehende Vorurteile, nach denen Mädchen weniger begabt sind als Jungen oder sich nur für Mode interessieren, erboste sich die Vereinigung der amerikanischen Akademikerinnen. In einem Brief an den Hersteller Mattel forderte der Verband, der nach eigenen Angaben 135 000 Frauen vertritt, das neue Barbie-Modell wieder zurückzunehmen. Die Firma, die Sprech-Barbie zu Weihnachten auch in Europa auf den Markt bringen will, hat jede Kritik an der Puppe von sich gewiesen. Auch Barbie-Freund Ken, bisher noch sprachlos, schweigt zu der Affäre.

Zur Ausgabe
Artikel 97 / 104
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel