Zur Ausgabe
Artikel 85 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Barry Delaney

aus DER SPIEGEL 39/2009

Barry Delaney , 25, Soldat der britischen Armee, hatte traurigen Anlass, ein bizarres Versprechen einzulösen. In einem knallgrünen Kleid und mit pinkfarbenen Stulpen an den Beinen nahm Delaney an der Beerdigung seines besten Freundes, Kevin Elliott teil. Elliott wurde am 31. August auf einer Patrouille in der südlichen afghanischen Provinz Helmand im Alter von 24 Jahren getötet. Die beiden Männer hatten einander geschworen, dass derjenige, der überlebt, im Kleid an der Beerdigung des toten Freundes teilnehmen solle. Während der Salutschüsse zu Ehren von Elliott, einer der über 200 gefallenen britischen Soldaten im Afghanistan-Krieg, kniete Delaney weinend am Rande der Feierlichkeiten.

Zur Ausgabe
Artikel 85 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.