Zur Ausgabe
Artikel 9 / 70

BAUERN-FÄNGER.

aus DER SPIEGEL 12/1964

FDP-Mitglied

und Staatssekretär Hüttebräuker vom Bonner Landwirtschaftsministerium soll auf Wunsch der Freidemokraten bei den Verhandlungen über den EWG-Getreidepreis nicht mehr als deutscher Wortführer auftreten. Die FDP befürchtet für die Bundestagswahl Stimmeneinbußen bei Bauern, wenn Hüttebräuker der Angleichung des überhöhten deutschen Getreidepreises an eine EWG -Norm zustimmt. Landwirtschaftsminister Schwarz (CDU), der die konfliktbeladenen Brüsseler Agrarverhandlungen zumeist seinem Staatssekretär überlassen hatte, solle die unpopulären Zugeständnisse vor Westdeutschlands Bauern selbst verantworten.

Zur Ausgabe
Artikel 9 / 70
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.