Zur Ausgabe
Artikel 17 / 58
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

BEDENKEN

aus DER SPIEGEL 13/1958

Außenministerium und Bundeskriminalpolizei Amerikas meldeten bei Präsident Eisenhower Bedenken gegen den Plan an, die Gipfelkonferenz der Regierungschefs in Washington abzuhalten. Die Sowjet -Union hatte Washington als Tagungsort vorgeschlagen, was auch von Eisenhower begrüßt worden war. Außenministerium und Polizei wandten jedoch ein, daß eine Ermordung Chruschtschews öder Bulganins in Washington nicht völlig ausgeschlossen sei. Ein solches Ereignis aber könne automatisch den dritten Weltkrieg auslösen.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 17 / 58
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.