Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Bei allem an 1973 denken«

Die SPD, führende Regierungspartei in Bonn, geriet vergangene Woche ins Zwielicht. Persönliche Anfeindungen zwischen Spitzengenossen, der Lohnkampf in der Metallindustrie und eine spektakuläre Niederlage der SPD-Führung auf dem Bonner Steuerparteitag ließen die Sozialdemokraten als Partei in der Krise erscheinen. In der Führungsmannschaft verschoben sich die Gewichte zugunsten von Erhard Eppler und Helmut Schmidt.
aus DER SPIEGEL 48/1971
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel