Zur Ausgabe
Artikel 26 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Beim Sterben fehlt jedes Ziel«

Trägt Außenminister Klaus Kinkel, damals Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND), eine Mitschuld am Tod des 1980 in der DDR hingerichteten Agenten Winfried Baumann? Der SPIEGEL enthüllt in zwei Folgen das Bild einer deutsch-deutschen Geheimdienstfarce mit hochkarätigen Dilettanten und tödlichem Ausgang.
Von Georg Mascolo
aus DER SPIEGEL 46/1992
Joachim Preuß
Zur Ausgabe
Artikel 26 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel