Wir sind politisch! Nur nicht so, wie andere es gerne hätten

Für klassische Politik interessieren wir uns kaum noch. Trotzdem muss sich keiner Sorgen um die Zukunft machen, zeigt unsere große Umfrage.
ARCHIV†- Demonstranten versuchen am Abend des 13.4.1968 vor der Frankfurter Societ‰ts-Druckerei, in der eine Teilauflage der ´Bildª-Zeitung gedruckt wurde, die Ausg‰nge zu verbarrikadieren, um die Auslieferung der Zeitung zu verhindern. Eine Welle von Protestdemonstrationen gegen ´Bildª folgre damals dem Attentat auf den SDS-Ideologen Rudi Dutschke. Die Demonstrationen, die das ganze Osterwochenende 1968 anhielten, richteten sich gegen die Bild und den Axel-Springer-Verlag, der vom SDS als ´Zentrum der systematischen Hetzkampagne gegen politische Minderheitenª bezeichnet wurde. Sechzig Jahre nach Gr¸ndung der ´Bildª-Zeitung kann sich das Boulevardblatt nach den Worten von Chefredakteur Diekmann auf Leser aus der ganzen Gesellschaft st¸tzen. ´Es ist uns gelungen, "Bild" in die Mitte der Gesellschaft zu f¸hrenª, sagte Diekmann der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. (Zu dpa ´Zwischen Boulevard und vierter Gewalt - 60 Jahre Bildª). Foto: Roland Witschel **†NUR†SW†** +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV†- Demonstranten versuchen am Abend des 13.4.1968 vor der Frankfurter Societ‰ts-Druckerei, in der eine Teilauflage der ´Bildª-Zeitung gedruckt wurde, die Ausg‰nge zu verbarrikadieren, um die Auslieferung der Zeitung zu verhindern. Eine Welle von Protestdemonstrationen gegen ´Bildª folgre damals dem Attentat auf den SDS-Ideologen Rudi Dutschke. Die Demonstrationen, die das ganze Osterwochenende 1968 anhielten, richteten sich gegen die Bild und den Axel-Springer-Verlag, der vom SDS als ´Zentrum der systematischen Hetzkampagne gegen politische Minderheitenª bezeichnet wurde. Sechzig Jahre nach Gr¸ndung der ´Bildª-Zeitung kann sich das Boulevardblatt nach den Worten von Chefredakteur Diekmann auf Leser aus der ganzen Gesellschaft st¸tzen. ´Es ist uns gelungen, "Bild" in die Mitte der Gesellschaft zu f¸hrenª, sagte Diekmann der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. (Zu dpa ´Zwischen Boulevard und vierter Gewalt - 60 Jahre Bildª). Foto: Roland Witschel **†NUR†SW†** +++(c) dpa - Bildfunk+++ Foto: dpa / Roland Witschel
Mehr lesen über