Nach Erhalt der Impfbescheinigung Dutzende Wahlhelfer in Berlin offenbar abgesprungen

Wer sich als Wahlhelfer meldet, hat Anspruch auf eine Impfung. Unmittelbar nach Erhalt der Bescheinigung haben in Berlin offenbar zahlreiche Freiwillige ihr Ehrenamt wieder abgesagt. Nun drohen Geldbußen.
Coronaimpfung: Allein Berlin sucht 34.000 Wahlhelfer

Coronaimpfung: Allein Berlin sucht 34.000 Wahlhelfer

Foto: Marcus Brandt / DPA
asc/dpa