Zur Ausgabe
Artikel 29 / 34

Billy Graham

aus DER SPIEGEL 16/1952

Billy Graham, 33, amerikanischer Evangelist und Wanderprediger, der kürzlich zu einem Blitzbesuch in London eintraf, erklärte, er habe auf einem »Gebetskreuzzug« in Washington viele Senatoren, Abgeordnete, Generale und hohe Beamte bekehrt. Prediger Graham, ein 1,86 Meter großer Mann mit welligem Haar und einer Vorliebe für knallige Schlipse, lockert seine »Gottesdienste« durch Posaunen-Soli und andere musikalische Einlagen auf. Niemals während seiner ganzen Tätigkeit habe er einen derartigen Hunger nach Religion erlebt wie im Pentagon, dem amerikanischen Verteidigungsministerium, in dem er täglich Gebetsversammlungen abgehalten habe. Vizepräsident Alben Barkley habe ihm erklärt: »Sie haben das Capitol ins Schwanken gebracht.« In Paris wurde Wanderprediger Graham von General Dwigth D. Eisenhower empfangen.

Zur Ausgabe
Artikel 29 / 34
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.