Zur Ausgabe
Artikel 97 / 111
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Briefe

aus DER SPIEGEL 6/2007

Briefe

»Eine Freilassung auf Bewährung könnte ich nur bejahen, wenn Klar und Co. aktiv helfen würden, die noch unaufgeklärten RAF-Morde an Rohwedder, Braunmühl et cetera aufzuklären, auch wenn das hieße, ehemalige 'Genossen' zu 'verraten'.«

Eberhard Schmidt aus Hamburg zum Titel »Gnade für die Gnadenlosen - Darf der Staat die RAF-Mörder freilassen?«

Zur Ausgabe
Artikel 97 / 111
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.