Zur Ausgabe
Artikel 9 / 97
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Bullen an die Wand«

*
aus DER SPIEGEL 36/1987

Ohne viel Aufhebens hat die SED im April ihren 1. Kreissekretär in Neustrelitz, Günter Plamp, von seinem Posten

abgelöst. Jetzt wurde der Hintergrund des Rauswurfs bekannt: Bei der Einweihung einer neuen Volkspolizeischule verlor der Funktionär - offenbar unter Alkoholeinfluß - den Faden seines Redetextes und extemporierte, die vor ihm sitzenden »Bullen« gehörten eigentlich »an die Wand gestellt«- bedauerlich sei aber, daß es in Neustrelitz solche langen Wände gar nicht gebe. »Wegen unparteimäßigem Verhalten« wurde der Redner kurze Zeit später an eine Parteischule in Brandenburg strafversetzt.

Zur Ausgabe
Artikel 9 / 97
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.