Zur Ausgabe
Artikel 87 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Christean Wagner

aus DER SPIEGEL 5/1987

Christean Wagner, 43, Staatssekretär im Bundesumweltministerium und Ex-Landrat des Kreises Marburg-Biedenkopf, darf sich bei offiziellen Veranstaltungen seines Heimatkreises nicht mehr sehen lassen. CDU-Mann Wagner, der seinen Landratsjob wegen einer rot-grünen Mehrheit verlor, soll, wie Ohrenzeugen berichteten, bei einem Neujahrsempfang in Marburg führende Sozialdemokraten des Kreises als »Dummkopf« und »Verräter« beschimpft haben. Sein Nachfolger im Landratsamt, Kurt Kliem, nannte daraufhin Wagners Äußerungen »für ein Mitglied der deutschen Bundesregierung nicht nur ungewöhnlich, sondern indiskutabel« und erklärte ihn in einem Brief zur unerwünschten Person: Falls Wagner, der die Schimpfworte bestreitet sich bei den Beleidigten nicht entschuldige, »werde ich Sie zu Veranstaltungen des Kreisausschusses des Landkreises Marburg-Biedenkopf nicht mehr einladen«.

Zur Ausgabe
Artikel 87 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.