Zur Ausgabe
Artikel 104 / 121
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

CIA-Software:

aus DER SPIEGEL 42/1993

Der US-Geheimdienst CIA geht ein kommerzielles Joint-venture ein: Die Lernsoftware-Firma Analysas soll ein CIA-Diskettenpaket vermarkten, das zur Sprachschulung von Agenten entwickelt wurde. »Exito« vermittelt eine »Überlebensration« Spanisch in zehn Tagen, Crashkurse in Arabisch, Französisch und Russisch sind in Arbeit. Die Konkurrenz neidet Analysas den Deal - »wir mußten unsere Sprachprogramme selbst entwickeln«, mault Wettbewerber Penton Overseas pikiert.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 104 / 121
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.