Coronakosten Bedford-Strohm fordert Sonder-Obolus von Vermögenden

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm beklagt die ungerechte Verteilung der Belastungen, die die Bekämpfung der Coronapandemie mit sich gebracht hat. Er fordert einen größeren Beitrag der Profiteure.
EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm: »Keine Neiddebatte«

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm: »Keine Neiddebatte«

Foto: Daniel Karmann / DPA
mik/dpa