Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

VERLAGE »Dagoberta« sieht rot

Die Schatzmeisterin der SPD herrscht über ein Medienimperium, das sich durch Vetternwirtschaft und eine ungeheure Machtfülle der Spitzengenossin auszeichnet. Doch Inge Wettig-Danielmeier hat auch ein Problem: die miese Bilanz ihrer angeschlagenen Buchverlage.
aus DER SPIEGEL 16/2007
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel