Zur Ausgabe
Artikel 1 / 93
Nächster Artikel

»Das droht die DDR zu vernichten«

Mehrere hundert Flüchtlinge drängen sich in Bonner Botschaftsgebäuden, Zehntausende DDR-Bürger verlassen legal ihr Land - ein Exodus hat eingesetzt, der ans Ende der fünfziger Jahre erinnert. Es sind meist Junge, die in den Westen wechseln; sie kommen aus Frust oder aus Protest und wollen der Resignation in der Heimat entgehen.
aus DER SPIEGEL 33/1989
Zur Ausgabe
Artikel 1 / 93
Nächster Artikel