Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

IRAN Das geliebte Feindbild

US-Präsident Obama stellt Teheran vor die Wahl: Entweder gibt das Mullah-Regime sein Atomprogramm auf und wird belohnt. Oder es muss mit verstärkten Sanktionen rechnen. Dabei ist Iran in seinen Nuklearanlagen weit vorangekommen und will sich auf ein Moratorium nicht einlassen.
Von Dieter Bednarz und Erich Follath
aus DER SPIEGEL 16/2009
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel