Zur Ausgabe
Artikel 1 / 116
Nächster Artikel

Das neue Schlaraffenland

Genveränderte Speisen und Getränke kommen in die Supermärkte. Die Lebensmittelkonzerne erwarten ein Milliardengeschäft. Doch Umweltschützer erlahmen in ihrem Kampf gegen den »Gen-Fraß« - sie haben die Gefahren der Designer-Kost übertrieben. Von Olaf Stampf
aus DER SPIEGEL 15/1997
Zur Ausgabe
Artikel 1 / 116
Nächster Artikel