Zur Ausgabe
Artikel 3 / 70

Hausmitteilung Datum: 12. Juli 1976 Gustav Heinemann

aus DER SPIEGEL 29/1976

»Kinder«, rief er, »seid doch mal ruhig.« Auf dem Fernsehapparat in Rudolf Augsteins Arbeitszimmer gab es die Nachrichtensendung des Zweiten Deutschen Fernsehens, am 6. Mai 1974. Der Besucher Gustav Heinemann hatte nur Andeutungen gehört, in Bonn werde etwas passieren, wusste aber nicht was. Eine knappe Stunde später ging der Bundespräsident in ein Nebenzimmer und erfuhr am Telephon: Willy Brandt ist zurückgetreten.

Gustav Heinemann hatte schon in den Anfängen der Bundesrepublik mancherlei Beziehungen zum SPIEGEL, weil auch er Adenauers Politik für schlichtweg unzulässig hielt. Jene zehn Seiten Notizen über den »preemptive strike«, die 1962 bei der Durchsuchung in Augsteins Büro als einziges brisantes Dokument gefunden worden waren, steckten in einem Kuvert der Essener Anwaltskanzlei Gustav Heinemanns. Augstein hatte ihm das in seinen Augen alarmierende Dokument überbracht: Heinemann hatte es ohne Kommentar an Augstein zurückgeschickt. Nicht immer war Gustav Heinemann, fünfmal auf dem Titel des SPIEGEL, sechsmal Teilnehmer an einem SPIEGEL-Gespräch, einige Male Rezensent von Büchern, mit dem einverstanden, was im SPIEGEL geschrieben worden war, und er sagte das dann auch ("Die Reportage ... ist schlecht"). Was ihn in den letzten Lebensjahren am meisten beunruhigte, die unverhältnismässige Vermehrung von Beamtensesseln, ist auf seine Anregung zu einer Titelgeschichte im SPIEGEL gediehen: »Die Beamten fressen den Staat«,

samt einem SPIEGEL-Gespräch mit ihm ("Selbstbedienungsladen...« 51/1974). Als er den SPIEGEL 1961 in einem Zivilprozess vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth in einem brillanten, einstündigen Extempore vertrat, rief ihm der Anwalt des anwesenden Franz Josef Strauss zu »Sie Grundgesetzler!« Wenn auch anders gemeint: ein grosses Kompliment. Hermann Schreiber war der letzte Journalist, der den

schon auf den Tod erkrankten Alt-Bundespräsidenten besuchte, am 14. Mai, für zwei Stunden. Schreibers Notizen auf Seite 30.

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 3 / 70
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.