Zur Ausgabe
Artikel 84 / 85

David Ben-Gurion

aus DER SPIEGEL 46/1965

David Ben-Gurion, 79, ehemaliger israelischer Ministerpräsident und Führer der sozialdemokratischen Mapai-Partei, der im letzten Sommer nach Differenzen mit seinem Nachfolger Levi Eschkol eine eigene Partei (Rafi) gründete und in der Vorwoche bei den Parlamentswahlen zehn von insgesamt 120 Mandaten für die Rafi gewann, vergaß bei einer Wahlkampfrede in der Gemeinde Lod seinen präparierten Text und schwieg zwei Minuten lang.

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 84 / 85
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.