Zur Ausgabe
Artikel 86 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

David Frost

aus DER SPIEGEL 13/1986

David Frost, 46, als britischer Talkmaster vor allem im US-Fernsehen zu Hause, will die amerikanischen Vettern für einen Dauerbrenner aus seiner alten Heimat erwärmen. Seit zwei Jahren gehört die Fernsehshow »Spitting Image« des britischen TV-Kanals ITV, bei der Kautschuk-Karikaturen mit ätzenden Sketches Aktuelles aus Kabinett und Königshaus parodieren, zu den beliebtesten Sendungen auf den Inseln. Für die US-Fernsehgesellschaft NBC ließ Frost nun amerikanische Prominenz wie Nancy und Ronald Reagan, aber auch praktizierende Schauspieler wie Sylvester Stallone und Jack Nicholson (Photos) durchs Puppenspiel pöbeln. Schlägt die böse Show im Frühjahr ein, soll sie auch in den Vereinigten Staaten in Serie gehen. Frost glaubt fest an einen durchschlagenden Erfolg - so oder so: »Die Zuschauer werden es entweder lieben oder fragen 'Was zum Teufel fällt denen ein?'«

Zur Ausgabe
Artikel 86 / 89
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.