Debatte um Ost-Babymorde "Armut allein tötet keine Kinder"

Warum kommt es in Ostdeutschland zu so vielen Kindstötungen? Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Böhmer löste Empörung mit der These aus, dass die DDR-Mentalität eine Rolle spielt. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE spricht Kriminologe Christian Pfeiffer darüber - und über die Ursachen.