Jugendstrafrecht Merkel will Erziehungscamps und Warnarrest

In der Debatte um härtere Jugendstrafen macht die Union Druck auf die SPD: Kanzlerin Merkel verteidigte in einem Interview die Forderungen Kochs nach schärferen Gesetzen für junge Gewalttäter. Kritik an Koch, er missbrauche das Thema zum Stimmenfang, nannte Merkel "absurd".