RAF-Debatte Klar greift Politiker an, Viett rechtfertigt Terror

Der frühere RAF-Terrorist Christian Klar verteidigt sein umstrittenes Grußwort gegen Kritik: "Meinungsblockwarte" in der Politik wollten die Öffentlichkeit vergiften. Seine vor zehn Jahren freigelassene Ex-Mitkämpferin Inge Viett rechtfertigt den RAF-Terror als angemessenen "Guerillakampf".