Schwarz-rot-goldener Boom Flaggenparade der WM-Patrioten

So viel Schwarz-Rot-Gold war seit der Wiedervereinigung nicht. Deutsche Flaggen an Autos und Balkons oder als Schals und Hüte der Fans bestimmen das Stadtbild im Land. Das Wir-Gefühl gibt sich aber entspannt, die angestrengte Patriotismusdebatte findet nur in den Feuilletons statt.
Von Jens Todt