Türkische Medien "Weg mit dem Verbot der Muttersprache"

In Deutschland geht die aufgeregte Debatte um die angebliche Deutsch-Pflicht auf einem Berliner Schulhof langsam vorüber. In der türkischen Presse geht sie erst richtig los - und mit den Fakten nimmt man es nicht immer genau. Deutsche Politiker sind daran nicht unschuldig.
Von Hani Yamak