Kongo Icon: Spiegel Plus "Wie soll eine Familie damit umgehen, dass Töchter und Mütter so etwas erlebt haben?"

Francisca Baptista da Silva, Projektleiterin der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen, kümmert sich um die Opfer sexueller Gewalt in der Region Kasai. Bewaffnete haben dort Tausende Frauen vergewaltigt. 
Kongolesische Frauen (Symbolbild)

Kongolesische Frauen (Symbolbild)

Foto: REUTERS
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €