Zur Ausgabe
Artikel 90 / 153
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Der Dritte Weg

aus DER SPIEGEL 44/2000

Eben waren es noch Rechtschreibreform und Homo-Ehe, jetzt ist es die deutsche Leitkultur: Auf dem Markt für Debatten geht es zu wie bei Aldi - es gibt laufend neue Angebote ("bitte bevorraten Sie sich"), auf die sich alle stürzen. Was ist deutsch?, fragen die einen. Was tun gegen den Kulturverfall?, die anderen. Aber nur wenige unternehmen wirklich etwas. Jürgen ("Ein Bett im Kornfeld") Drews zum Beispiel, die Verkörperung der deutschen Leitkultur, will zum Marsch auf den Reichstag aufrufen, falls das ZDF wirklich die »Hitparade« abschafft. Noch mehr Zivilcourage zeigen freilich zwei Berliner vom Prenzlauer Berg: Olaf und Kai trommeln zur Aktion »Saufen gegen Rechts«. Sie haben Geld in Kneipen gesammelt, von der Kollekte Postkarten mit ihrer Suff-Parole drucken lassen und die Karten wieder in den Kneipen ausgelegt. Das ist schon alles. Ein minimalistischer Geniestreich. Endlich wird aus der Antifa-Attitüde einiger Medienstars wie Iris Berben und Michel Friedman ("Gesicht zeigen") eine echte Massenbewegung, die zudem tief in der Protestkultur verwurzelt ist. »Knutschen gegen den Kapitalismus« hieß das in den Sechzigern, »Wandern gegen Aids« in den Neunzigern. Nur ist »Saufen gegen Rechts« noch viel besser. Alkoholismus war bekanntlich schon immer der Dritte Weg zwischen Pazifismus und Imperialismus; außerdem ist das Kampftrinken eine viel zu ernste Sache, als dass man sie den Rechten überlassen könnte. Bis jetzt sind Harald Juhnke und Heiner Lauterbach mit gutem Beispiel voranmarschiert, ohne dass ihre politischen Motive erkannt und gewürdigt wurden. Nun sind nicht nur sie rehabilitiert, es tun sich ganz neue Perspektiven des zivilen Widerstands auf: »Koksen gegen Nazis«, gefördert vom DFB. Und wenn die Rechten erst mal unter den Tisch gesoffen und gekokst wurden, werden Olaf und Kai sich mit Jürgen Drews ("Schlager gegen Schläger«?) am Reichstag einfinden: für die Hitparade und gegen Null-Promille - halt für die deutsche Leitkultur.

Zur Ausgabe
Artikel 90 / 153
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.