Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

MISSBRAUCH Der Pfarrer und die Madln

In Simbach am Inn bat eine Mutter den Pastor, er möge auf ihre 14-jährige Tochter aufpassen. Der verstand das auf seine Weise. Für die Mutter begann ein einsamer Kampf - gegen die Kirche und den halben Ort. Von Klaus Brinkbäumer
aus DER SPIEGEL 44/2000
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel