Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

RUSSLAND Der teuerste Deckel der Welt

Im Gebiet Murmansk, Heimat der russischen Atomflotte, finanziert die Bundesregierung mit 300 Millionen Euro die Entsorgung von verstrahltem Schrott. Ein Zwischenlager für Brennstäbe wäre wichtiger.
Von Erich Wiedemann
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel