1. Mai CSU attackiert Gewerkschaften

Vorwürfe und gute Ratschläge von der CSU zum 1. Mai: Mit seiner Mindestlohnkampagne beweise der DGB "altes Klassendenken" und untergrabe die Tarifautonomie, wettert CSU-Generalsekretärin Haderthauer - und mahnt zum Miteinander von Arbeitgebern und Arbeitnehmern.