140 Jahre SPD Schröder bereitet Genossen auf schmerzliche Kompromisse vor

Gerhard Schröder hat den 140. Geburtstag der SPD dazu genutzt, seine umstrittenen Reformpläne zu verteidigen. Die Sozialdemokraten müssten sich auf schmerzliche Kompromisse einstellen, stellte der Kanzler bei seiner Festrede klar.