Ministerin Schwesig: Aus Seelow ins Merkel-Kabinett
Foto: privat
Fotostrecke

Ministerin Schwesig: Aus Seelow ins Merkel-Kabinett

Schwesig über DDR und Mauerfall "Für mich war das total surreal"

25 Jahre nach dem Mauerfall - was unterscheidet Frauen in Ost und West? Im Interview spricht Ministerin Manuela Schwesig über ihre DDR-Kindheit und die Frage, warum es Ostdeutsche oft einfacher haben, Familie und Beruf zu vereinbaren.
"Bratkartoffeln waren das einzige Gericht, was mein Vater gut konnte"

"Bratkartoffeln waren das einzige Gericht, was mein Vater gut konnte"

Foto: HC Plambeck
"Die Lebensleistung der Ostdeutschen verdient Anerkennung"

"Die Lebensleistung der Ostdeutschen verdient Anerkennung"

Foto: HC Plambeck
TV-Tipp: Sondersendung zum Mauerfall am Sonntag,9. November, 22.45 Uhr, RTL