Bundestagswahl 2017 Kampf ums Kanzleramt

Deutschland hat entschieden: Union und SPD haben bei der Wahl zum Bundestag an Zustimmung verloren. Die AfD wird drittstärkste Kraft. Die FDP kehrt zurück ins Parlament. Das Land steht vor einer schwierigen Regierungsbildung.




insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Duggi 03.07.2017
1. Einmal wird Merkel wohl einmal noch irgendwie die Frontfrau ..
in einer bunten Regierung spielen müssen. SPD und CDU "haben danach endgültig fertig" und werden fallengelassen. Der/ die übernächste Kanzler/in in Deutschland plus neu kreierter Partei werden dann zum Machterhalt, wie heute schon vergleichsweise in Frankreich, direkt aus der Retorte des Establishments kommen. :-( Wetten dass? ;-)
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.