Pfeil nach rechts

Anti-Terror-Aktion bei Aachen Polizei will sich "angemessen" entschuldigen

In einer groß angelegten Anti-Terror-Aktion nahm die Polizei am Dienstag sieben Verdächtige bei Aachen fest. Wenig später stellte sich heraus: Die Menschen haben mit den Anschlägen von Paris nichts zu tun. Die Polizei bemüht sich um Schadensbegrenzung.
Spezialeinheitskommando in Alsdorf: Männer fälschlicherweise festgenommen

Spezialeinheitskommando in Alsdorf: Männer fälschlicherweise festgenommen

Getty Images
Der aktuelle Ermittlungsstand zu den Täter und Anschlägen von Paris
brk/dpa